Diabetologie

Glukose Test

Die HemoCue® Glucose Systeme sind die perfekten Hilfsmittel für alle, die mit der Diabetesbehandlung zu tun haben. In drei einfachen Schritten ermittelt das System Glukosewerte, die in folgenden Bereichen genutzt werden können:

  • Diagnose von Diabetes mellitus
  • Kontrolle von Gestationsdiabetes
  • Durchführung oraler Glukosetoleranztests
  • Clamp-Studien: Überprüfung von Patienten-Teststreifenmessgeräten

Weitere Informationen: HemoCue® Glucose Systeme

Urinalbumin Test

Diabetiker haben im Vergleich zu gesunden Personen ein erhöhtes Risiko für mikro- und makrovaskuläre Komplikationen. Mikroalbuminurie ist das früheste Zeichen einer renalen Dysfunktion und ein Indikator für die Verlaufskontrolle der Erkrankung. Viele Studien belegen, dass eine persistente Mikroalbuminurie die Fälle vorhersagt, die schließlich eine diabetische Nephropathie entwickeln. Patienten mit einer persistenten Mikroalbuminurie haben ein zwanzigfach erhöhtes Risiko eine diabetische Nephropathie zu entwickeln. Internationale Richtlinien empfehlen ein jährliches Screening auf Mikroalbuminurie und eine frühe Erkennung der Patienten, die eine Behandlung benötigen.

Lesen Sie mehr hierzu in der Broschüre: Drei Vitaltests für die Diabetologie

Weitere Informationen: HemoCue® Albumin Systeme

Hämoglobin Test

Anämie ist eine verbreitete Komplikation bei Diabetes und viele Patienten leiden unter deren Symptomen wie Müdigkeit und Inaktivität. Sie wird oft nicht diagnostiziert und behandelt, obwohl sie eine der frühesten Anzeichen einer Nierenerkrankung sein kann. Eine Anämie destabilisiert nicht nur ernsthaft die Gesundheit des Patienten, sie vermindert auch die Lebensqualität. Die Hämoglobinbestimmung ist ein einfacher und schneller Weg, um Risikopatienten zu identifizieren und erlaubt eine direkte Therapie.

Weitere Informationen: HemoCue® Hb Systeme
 

Mehr Informationen

Empfehlen

Gefällt Ihnen diese Seite? - Empfehlen Sie uns weiter!